FEMME DIGITALE: Mobil und in der Wolke

Mit "Cloud Computing", also der Möglichkeit, Speicherkapazitäten, Rechenleistung und Software kundenspezifisch über das Internet zu beziehen, wird eine bedarfsgerechte und flexible Nutzung von Inrternetdiensten ermöglicht. Abgerechnet wird je nach Funktionsumfang, Nutzungsdauer und Anzahl der Nutzer. Wie der Verband Deutscher Unternehmerinnen meldet, gilt Cloud Computing derzeit als wichtigster Trend der Informations- und Kommunikations-technologien (IKT) mit prognostizierten Wachstumsraten von bis zu 40 % (Quelle: BMWi).

Es steht zu erwarten, dass damit eine Revolution in der IT-Bereitstellung und –nutzung einhergeht. Wenn Sie heute als Unternehmerin erfolgreich sein möchten, so ist es unerlässlich, sich mit den Chancen und Herausforderungen des Cloud Computing auseinanderzusetzen. Gerade im mobilen Bereich spielt dies eine erhebliche Rolle. Deshalb ist es ebenso wichtig, die enorm wachsende Nutzung mobiler Endgeräte im betrieblichen Alltag erfolgreich ein- und umzusetzen.

Aus diesem Grunde möchten wir Ihnen am 27. März 2012 die Nutzenpotenziale und Umsetzungsmöglichkeiten von Cloud Computing und mobiler Endgeräte in praxisnahen Vorträgen veranschaulichen. Details hierzu finden Sie in nebenstehendem Programm.

Wir freuen uns bereits jetzt auf Ihren Besuch und auf eine anregende Diskussion!

Datum: 
Dienstag, 27 März, 2012 - 17:00 to 19:00
Event-Art: 
Veranstaltungsort: 
Hagen