eBusiness-Kongress Ruhr - Dortmund, Hohensyburg, 08.10.2013

Die Vorträge dieser Veranstaltung finden Sie am Ende dieser Seite

"Mobility & Apps - Videos & Blogs: 4 Trümpfe für Ihr eBusiness"

Unter diesem Motto fand am 08. Oktober 2013 der erste eBusiness-Kongress Ruhr in der Spielbank Hohensyburg in Dortmund statt.

PROGRAMM:

ab 10:00 Eintreffen der Teilnehmer sowie Besuch der Begleitausstellung

11:00 Begrüßung
Thomas Ellerkamp, stv. Geschäftsführer, Wirtschaftsförderung Dortmund
Prof. Dr. Dominic Heutelbeck, Geschäftsführender Vorstand, FTK - Forschungsinstitut für Telekommunikation und Kooperation, Dortmund

11:10 Grußwort des Bundesministeriums für Wirtschaft und Technologie
Frau Ministerialrätin Angelika Müller, Leiterin Referat „IT-Anwendungen; Digitale Integration“ im Bundesministerium für Wirtschaft und Technologie, Berlin

11:20 Mobile Commerce: Akuelle Entwicklungen und Trends
Thorben Fasching, Bundesverband der Digitalen Wirtschaft, Düsseldorf und Director Marketing, hmmh multimediahaus AG, Bremen

11:50 Erfolgreiche Sportvermarktung mit mobilen Anwendungen und Social Media beim BVB 09
David Görges, Leiter Neue Medien/CRM, Borussia Dortmund GmbH & Co. KGaA
______________________________________________________________________________

12:20 Mittagspause und Besuch der Begleitausstellung
______________________________________________________________________________

13:15 Parallele Fachforen:
--------------------
13:15 Fachforum 1: Der Arbeitsplatz to go: effizient, flexibel, sicher?!

Mobiles und verteiltes Arbeiten - Der Arbeitsplatz der Zukunft
Helmut an de Meulen, Materna GmbH, Dortmund

„Bring Your Own Device“: Chancen, Herausforderungen und Rahmenbedingungen für Arbeitgeber und Arbeitnehmer
Wolfgang Müller, Rechtsanwalt, Fachanwalt für IT-Recht, SCHLÜTER GRAF & PARTNER Rechtsanwälte, Notare, Dortmund/Dubai

Dropbox & Co. – Sicheres Arbeiten mit und in der Cloud
Mario Winter, Senior Sales Engineer, unique projects GmbH & Co. KG, Duisburg

--------------------
13:15 Fachforum 2: Die eigene App: Vermarkten Sie Ihr Angebot doch mobil!

Smartphones im Handel - Wie man sie richtig einsetzt
Judith Halbach, Projektmanagerin, E-Commerce Center Köln / eBusiness-Lotse Köln

Von der Entwicklung bis zum Payment: Tipps und Tricks für eine erfolgreiche „Mobilisierung“ von Websites
Tobias Dämlow, Consultant, MgE Mediengruppe Essen GmbH & Co. KG

Mehr Kundenbindung, mehr Zusatznutzen: Optimierte Werbeformen für mobile Endgeräte
Christian Spancken, JFconcept GmbH, Menden (Sauerland)
______________________________________________________________________________

14:45 Kaffeepause sowie Besuch der Begleitausstellung und Lounges
______________________________________________________________________________

15:15 Blogs, Videos & Co. – Praxisforum Social-Media-Marketing

Blogs und Business – wie passt das zusammen? Wie nutzt man Videos, Blogs & Co., um Produkte und Onlineshops zu vermarkten? Wie lassen sich Instagram, Facebook und Twitter sinnvoll einsetzen? Wie viel Werbung verträgt ein Blog? Wie funktioniert gutes Videomarketing? Zur Diskussion dieser und weiterer Fragestellungen haben wir eingeladen:

Michaela Engelshowe, Youtuberin, Onlineshop-Inhaberin und Bloggerin, www.kosmetik-kosmo.de
Edda Görres, Produzentin für Unternehmensfilme, TV-Journalistin, Moderatorin, www.vision3rhein-ruhr.de
Eva Ihnenfeldt, Social Media- und Marketing-Expertin, Leiterin der Business-Akademie Ruhr, www.business-academy-ruhr.de
Anke Kemp, Online-Shop-Inhaberin, www.deinlieblingsladen.de
Ricarda Nieswandt, Social-Media-Managerin und Bloggerin, http://www.blogst.de
Ute Schmeiser, Marketingberaterin und Crossmedia-Expertin, Schmeiser Marketing, www.schmeiser-marketing.de
______________________________________________________________________________

16:45 Ausklang der Veranstaltung
______________________________________________________________________________

Aussteller
eBusiness-Lotse RuhrFTK - Forschungsinstitut für Telekommunikation und Kooperation e.V.<br />
JFconcept, Menden (Sauerland)Keybits ohgMgE Mediengruppe Essen GmbH & Co. KG, EssenWirtschaftsförderung DortmundMATERNA newmedia, Dortmund

Partner der Veranstaltung:
e-port Dortmund

Die Veranstaltung wurde durchgeführt im Rahmen des vom Bundesministerium für Wirtschaft und Technologie geförderten eBusiness-Lotsen Ruhr als ein regionaler Knotenpunkt des bundesweiten eKompetenz-Netzwerks für Unternehmen. Veranstalter sind die Wirtschaftsförderung Dortmund sowie die Industrie- und Handelskammern zu Duisburg, Essen und Hagen und FTK - Forschungsinstitut für Telekommunikation und Kooperation e.V., Dortmund. Partner der Veranstaltung ist e-port-dortmund, Medienpartner ist ECIN.

Übrigens: Erhalten Sie bereits unsere kostenfreien Veranstaltungshinweise? Falls nein, können Sie sich gern zum Erhalt des Veranstaltungsnewsletters registrieren.

Datum: 
Dienstag, 8 Oktober, 2013 - 10:00 to 17:00
Event-Art: 
Veranstaltungsort: 
Spielbank Hohensyburg
Hohensyburgstraße 200
44265 Dortmund