Duisburg: Erfolgreich online?! - Aber sicher!

Daten Kongress Duisburg eBl Ruhr
Am Dienstag, dem 22. September 2015 um 18 Uhr, findet unter dem Motto „Erfolgreich online? Aber sicher!“ die Abschlussveranstaltung des eBusiness-Lotsen Ruhr im besonderen Ambiente der Schifferbörse in Duisburg statt.

Programm

ab 17:00
Einlass und Sektempfang

18:00 Uhr
Begrüßung

Dr. Wolf-Eberhard Reiff, Geschäftsbereichsleiter Bildung und Technologie, Niederrheinische IHK zu Duisburg

Prof. Dr. Dominic Heutelbeck, Geschäftsführender Vorstand, FTK Forschungsinstitut für Telekommunikation und Kooperation e.V., Dortmund

anschl.:

18:10 Uhr
Erfolgreich wirtschaften: Chancen und Perspektiven für Unternehmen im digitalen Wandel

Andrea Tribelhorn,
Managing Consultant, Detecon International GmbH, Köln

18:40 Uhr
Mobile Payment heute: Sicheres Bestellen - Einkaufen – Bezahlen

Balduin Müller-Platz
How2Pay Consulting & Solutions GmbH & Co. KG, Köln

19:10 Uhr
Vom Handy bis zum Content-Management-System:
Angriffsszenarien für Unternehmen - live demonstriert am Beispiel der Medienagentur sprengerbleilevens

Frank Timmermann,
Institut für Internet-Sicherheit - if(is), Gelsenkirchen

Oliver Sprenger und Stefan K. Bleilevens, Geschäftsführende Gesellschafter, sprengerbleilevens intergalactic GmbH, Duisburg

ab 20:00
Get together

Moderation: Angela Furtkamp

Mit dieser Veranstaltung stehen dann hinter dem Förderprojekt „eBusiness-Lotse Ruhr“ drei erfolgreiche Jahre des direkten Informationstransfers im gesamten Spektrum eBusiness an Unternehmen aus der Ruhrregion. Am 22.09.2015 möchte der eBusiness-Lotse Ruhr nicht nur fachlich informieren, sondern auch die Gelegenheit nutzen, sich in angemessenem Rahmen bei allen Akteuren und Teilnehmern, die diese drei Jahre so erfolgreich mitgestaltet haben, herzlich zu bedanken.

Vor Beginn der Veranstaltung haben Sie bei einem Sektempfang die Möglichkeit zu ersten Gesprächen untereinander. Nach der Veranstaltung erwartet Sie in dem traditionsreichen Ambiente der Schifferbörse ein Networking in zwanglosem Rahmen. Lassen Sie sich von leckeren Speisen und erfrischenden Getränken überraschen.

Übrigens ist Twittern bei der Veranstaltung gern gesehen: Nutzen Sie einfach den Hashtag #eBLRuhr

Die Teilnahme an der Veranstaltung ist kostenfrei.

Der Event wird gemeinsam von der Niederrheinischen IHK zu Duisburg, der IHK zu Essen, der SIHK zu Hagen sowie der Wirtschaftsförderung Dortmund durchgeführt. Die Veranstaltung findet statt im Rahmen der vom Bundesministerium für Wirtschaft und Energie geförderten Initiative Mittelstand-Digital.

Datum: 
Dienstag, 22 September, 2015 - 18:00 to 20:00
Event-Art: 
Veranstaltungsort: 
Schifferbörse
Gustav-Sander-Platz 1
47119 Duisburg